Was mir gut tut

Persönlichkeitsentwicklung – Teil 2

SMA-Patientin Jasmin hat nach ihrem Studium der Biologie eine Fortbildung zum Persönlichkeitscoach absolviert. In Teil 1 hat sie davon berichtet, wie sie zu ihrem zweiten Werdegang gekommen ist. Hier erzählt sie, was sie davon mitnehmen konnte und was sich seitdem in ihrem Leben verändert hat. Außerdem findest Du im Video Jasmins positive Sätze, die sie in Form von selbst kreierten Motivationsbildern aufbereitet hat!

Video-Transkript

Inwiefern hat Dir selbst das Coaching geholfen?

„Seitdem ich diese Persönlichkeitsentwicklung mitmache, merke ich, dass wir Menschen zu viel mehr fähig sind, als wir denken und dass auch viel im Geist passieren kann, um das Leben zu verbessern. Seit ich da dabei bin, habe ich leichte Verbesserungen in meiner Behinderung gespürt, weil ich eben meinen Fokus auf das Positive richte und mein Leben eben positiv gestalte.“

Wie funktioniert das konkret?

„Ich habe sehr viele Methoden kennengelernt, wie man mit dem Geist und mit dem Unterbewusstsein arbeiten kann. Ich habe einen tollen Tipp: Überlege Dir, was Dir als Kind alles gesagt wurde und welche begrenzenden Sätze Du in Dir drin hast. Zum Beispiel: Als Rollstuhlfahrer wirst Du nie einen Partner finden. Oder: Du wirst es nie können. Dann versuche, diese Sätze in das Positive umzudrehen und mehr diese positiven Sätze vielleicht als Affirmation Dir aufzusagen, damit die in Deinem Unterbewusstsein verankert werden und die negativen Sätze eliminiert werden.“

Welche positiven Sätze helfen Dir?

„Es gibt so viele positive Sätze. Der wertvollste, der mich wirklich weitergebracht hat, ist: Ich bin gut genug!“



Jasmin, 37 Jahre, SMA Typ II

zu Teil 1

 

Motivationsbilder zum Download


MotivationsbildLoslassen

MotivationsbildMut, Handeln, Glück

MotivationsbildTür

MotivationsbildEmotionen & Immunsystem

Hinweis:  Erkennbare Markennamen sind willkürlich gewählt und dienen ausdrücklich nicht der Produktplatzierung.  Biogen nimmt keinerlei Einfluss auf Umsatzgeschäfte der auf SMAll talk sporadisch erkennbaren Markenhersteller und es bestehen diesbezüglich keinerlei Erwartungen. 

Text: Biogen-87509; Video: Biogen-87512

Biogen-67852