Ernährung

PEG – was muss ich wissen?

Womit die Sonde befüllen? – Fragen wie diese kommen beim Thema PEG auf.

THEMENAUFRUF

Ihr Favorit

wurde erfolgreich abgespeichert!

Zu den möglichen Symptomen der SMA zählen Kau- und Schluckbeschwerden. Besonders bei Kindern kommen da schnell Sorgen auf. Die Frage, ob eine perkutane endoskopische Gastrostomie-Sonde gelegt werden soll oder nicht, ist dennoch meistens keine einfache. Oftmals erfordert sie eine längere Diskussion mit den verschiedenen Pflegepersonen.

Schließlich muss zunächst herausgefunden werden, ob und ab wann die Ernährung durch die Sonde tatsächlich notwendig ist. Doch selbst, wenn das geklärt ist, gibt es meist noch viele offene Fragen: Zu welchen Zeiten muss ich sondieren? Worauf muss ich bei der Wahl der Sonde achten? Welche PEG-Typen gibt es überhaupt? Welches Zubehör benötige ich? Womit sollte ich die Sonde befüllen? Wie sieht ein Sonden-Ernährungsplan aus? Und was ist, wenn mein Kind das Sondieren nicht gut verträgt?

Wenn Du Dir zu diesem Thema auch schon Gedanken gemacht hast oder Dein Kind schon über eine Sonde ernährst, dann berichte doch mal von Deinen Erfahrungen!

Erzähle, wie Du die Umstellung erlebt hast und wie Dein Kind damit umgeht oder teile einfach Deine noch offenen Fragen mit der Community.

Hinweis:  Erkennbare Markennamen sind willkürlich gewählt und dienen ausdrücklich nicht der Produktplatzierung.  Biogen nimmt keinerlei Einfluss auf Umsatzgeschäfte der auf SMAll talk sporadisch erkennbaren Markenhersteller und es bestehen diesbezüglich keinerlei Erwartungen. 

Biogen-53687

Biogen-121616