Datenschutzrichtlinien

Bitte lies Dir diese Datenschutzrichtlinie aufmerksam durch, bevor Du die Webseite SMAll talk und deren Funktionen nutzt; durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du dieser Datenschutzrichtlinie automatisch zu. Solltest Du mit dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sein, nutze die Webseite SMAll talk und ihre Funktionen bitte nicht weiter.

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt für die Webseite SMAll talk (https://smalltalk-sma.de) angeboten durch die Biogen GmbH, Deutschland (im Nachfolgenden „Biogen“).

In der vorliegenden Datenschutzrichtlinie wird dargelegt, welche „personenbezogenen Daten“ (definiert als Angaben über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person) von Dir bei der Nutzung von SMAll talk, sowie bei der Anmeldung in unserem Forum abgefragt werden, wie und weshalb diese auf der Webseite smalltalk-sma.de verwendet werden und welche Rechte Du in Zusammenhang mit der Erhebung und Nutzung Deiner Daten hast. Du bist keineswegs dazu verpflichtet, bei einer allgemeinen Nutzung dieser Webseite personenbezogene Daten bereitzustellen. Um das von uns auf der Webseite smalltalk-sma.de bereitgestellte Forum und alle damit verbundenen Funktionen nutzen zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Zur Erstellung eines Nutzerprofils werden einige personenbezogenen Daten benötigt. Dies wird im Folgenden näher beschrieben. Wenn Du fortfahren möchtest, lies Dir bitte die folgenden Informationen sorgfältig durch. Mit der Registrierung auf SMAll talk stimmst Du dieser Datenschutzrichtlinie zu.

Datenerhebung und Nutzung der Daten

Datenerhebung bei einer Registrierung:

Für die Nutzung des Forums ist die Erstellung eines Benutzerkontos erforderlich. Um dieses erstellen zu können, werden die folgenden personenbezogenen Daten benötigt:

  • Name (Vor- und Nachname) sowie Anrede
  • E-Mail-Adresse
  • Nickname bzw. Username
  • Passwort

Nachdem Du diese Angaben gemacht hast, erhältst Du von uns an die von Dir angegebene E-Mail Adresse einen Registrierungslink, über den Du die Anmeldung auf SMAll talk bestätigen kannst. Diese Informationen werden von uns verwendet, um

(a) Dein Benutzerkonto zu erstellen und zu verwalten,

(b) Deine Nutzung des Forums anhand unserer Forenregeln & Nutzungsbedingungen zu ermöglichen und zu überprüfen,

(c) Dir, wenn nötig, technische und administrative Unterstützung bereitzustellen.

Eine Nutzung Deiner personenbezogenen Daten über die oben genannten Zwecke hinaus erfolgt nicht.

 

Wo werden meine Registrierungsdaten gespeichert?

Die personenbezogenen Daten, die Du im Rahmen Deiner Registrierung angibst, werden auf den Servern von Host Europe in Rechenzentren innerhalb der EU gespeichert und verwaltet. Dein Nickname und Deine Kommentare werden auf Servern der Amazon Web Services, Inc. („AWS“) P.O. Box 81226, Seattle, WA 98108-1226, USA, gespeichert und verwaltet. Er wird ausschließlich in einem deutschen Rechenzentrum (Frankfurt/Main) gespeichert, das nach ISO 27001, 27017 und 2018 sowie PCI DSS Level 1 zertifiziert ist. AWS hat sich als Unternehmen dem sog. Privacy Shield-Abkommen angeschlossen. Nähere Informationen zu AWS und zum Datenschutz findest Du unter  https://aws.amazon.com/de/compliance/germany-data-protection/

 

Was ist reCAPTCHA und wie wird es genutzt?

Im Rahmen Deiner Anmeldung ist Dir vielleicht aufgefallen, dass wir “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unserer Webseite nutzen, da wir Dich im Rahmen Deiner Registrierung auffordern, zu bestätigen, dass Du kein Roboter bist. Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf SMAll talk (z.B. in Deinem Registrierungsformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA Dein Verhalten auf der Webseite anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald Du als Websitebesucher die Webseite betrittst. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Webseite oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google übermittelt. Im Rahmen der Nutzung von Google reCAPTCHA kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server der Google LLC. in den USA kommen.

Für den Fall der Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Google LLC. mit Sitz in den USA, hat sich Google LLC. für das US-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden: https://www.privacyshield.gov/list

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse daran, unsere Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen. Dies ist uns insbesondere deshalb wichtig, damit die Forenfunktionen von SMAll talk nicht missbräuchlich verwendet werden können.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google kannst Du folgendem Link entnehmen: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

 

Welche Daten werden immer erhoben, auch, wenn ich mich nicht registriere?

Bei einer rein informatorischen Nutzung unserer Webseite, also wenn Du nicht als Nutzer registriert bist, erheben wir nur solche Daten, die Dein Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Dabei werden folgende Daten übermittelt und gegebenenfalls ausgewertet:

  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Quelle/Verweis, von welchem Du auf die Seite gelangst
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Webseite. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Die Daten, die im Rahmen der rein informatorischen Nutzung unserer Webseite anfallen, werden ausgewertet, um das Nutzerverhalten zu analysieren und so das Angebot von SMAll talk und dessen Inhalte ständig zu verbessern, sowie die Funktionen von SMAll talk zu optimieren.

Einsatz von Analysetools

Diese Webseite nutzt Google Analytics, einen von Google, Inc. („Google“) bereitgestellten Webanalyse-Dienst. Google Analytics verwendet Cookies. Die vom Cookie über Deine Nutzung dieser Webseite erzeugte Information wird generell auf einen Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert. Da wir die „Internetprotokoll-Anonymisierung“ auf dieser Webseite aktiviert haben, kürzt Google deine IP-Adresse an einem Ort innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, bevor die Übertragung in die Vereinigten Staaten erfolgt. Das bedeutet, dass die vollständige IP-Adresse nur in Ausnahmefällen an Google in den Vereinigten Staaten übertragen wird, um dort gekürzt zu werden.

Google nutzt die erhaltenen Informationen zum Bewerten Deiner Nutzung dieser Webseite für Biogen, zum Zusammenstellen von Berichten über die Website-Aktivität und zum Bereitstellen von anderen Diensten bezüglich der Website-Nutzung und Internet-Nutzung. Die als Teil von Google Analytics von Deinem Browser bereitgestellte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google kombiniert.  

Cookies

Um den Besuch auf SMAll talk attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deinem Endgerät abgelegt werden. Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte.

Sofern durch einzelne von uns eingesetzte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Durchführung des Vertrages, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO im Falle einer erteilten Einwilligung oder gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Webseite SMAll talk.

Im Login- / Registrierungs-Bereich werden ausschließlich die technisch notwendigen Cookies erfasst.

Weitere Informationen zu den Cookies, die wir auf SMAll talk verwenden, erhältst Du hier.

Weitergabe Deiner Daten

Zur Unterstützung bei der Verwaltung von Datenverarbeitungsaktivitäten in Zusammenhang mit SMAll talk werden von Biogen bestimmte Dienstleister („Auftragsverarbeiter“) beauftragt. Dazu gehören Unternehmen, die

(a) Biogen bei der Verwaltung der Nutzerdaten unterstützen,

(b) einen technischen Support für die Webseite SMAll talk bereitstellen

(c) die Webseite, deren Content und Deine personenbezogenen Daten in der Cloud hosten und Biogen Datenlager bereitstellen und

(d) die oben erwähnten Analysetechnologien bereitstellen.

Biogen kann Deine personenbezogenen Daten für die in diesem Datenschutzhinweis beschriebenen Zwecke auch an andere Unternehmen der Biogen-Unternehmensgruppe weitergeben. Falls das Unternehmen oder die Vermögenswerte von Biogen im Ganzen oder teilweise von Dritten übernommen werden, können Deine personenbezogenen Daten in Verbindung mit dieser Veräußerung weitergegeben werden.

Arzneimittelüberwachung und gesetzliche Bestimmungen

Im Rahmen Deiner Beiträge und Kommentare in unserem Forum kann es dazu kommen, dass Du von medizinischen Vorkommnissen berichtest, die arzneimittelsicherheitsrechtliche Relevanz haben. Bitte beachte hier zunächst einmal unsere Forenregeln & Nutzungsbedingungen von SMAll talk. Sollte es doch dazu kommen, dass Du Inhalte mit uns teilst, die arzneimittelsicherheitsrechtlich relevant sind, ist Biogen gesetzlich dazu verpflichtet, die gesetzlichen Bestimmungen, die auf Biogen als pharmazeutisches Unternehmen anwendbar sind, einzuhalten. Dazu gehört u. a. die Pflicht zur Meldung von unerwünschten Arzneimittelwirkungen in Zusammenhang mit den unternehmenseigenen Produkten im Rahmen der Überwachung der Sicherheit aller in Verkehr gebrachten Medikamente von Biogen (Pflicht zur Arzneimittelüberwachung / Meldung von Nebenwirkungen). Biogen kann Deine personenbezogenen Daten erheben, verwenden und gegenüber anderen Mitgliedern der Biogen-Unternehmensgruppe oder anderen Dritten offenlegen, wenn dies als erforderlich erachtet wird, um die geltenden Gesetze einzuhalten, die wesentlichen Interessen von Biogen oder einer anderen Person zu schützen oder die Biogen gesetzlich zustehenden Rechte geltend zu machen, zu erwirken oder zu verteidigen.

Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten werden nur für den Zeitraum verarbeitet und gespeichert, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen Biogen unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erteilung und Widerruf Deiner Einwilligung

Für Deine Registrierung auf SMAll talk benötigen wir Deine personenbezogenen Daten. Gemäß dem Datenschutzrecht benötigen wir für diese Datenverarbeitung, wie in diesem Datenschutzhinweis ausführlich dargelegt, Deine ausdrückliche Einwilligung. Deine Einwilligung erteilst Du, indem Du bei der Registrierung das entsprechende Kästchen aktivierst. Du kannst Deine Einwilligung uns gegenüber jedoch auch jederzeit für die Zukunft widerrufen. Falls Du Deine Einwilligung widerrufst, werden wir Dein Nutzerkonto löschen und Du wirst nicht mehr in der Lage sein, die Forenfunktionen von SMAll talk zu nutzen.

Deine Rechte

Du kannst Dich jederzeit an Biogen wenden, um Deine Datenschutzrechte wahrzunehmen. Diese sind:

  • Deine personenbezogenen Daten einzusehen und zu empfangen oder Informationen zu den personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen der oben genannten Bedingungen speichern, anzufordern
  • die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen oder unserer Verarbeitung zu widersprechen
  • die Bereitstellung Deiner personenbezogenen Daten auf einem Datenträger zu verlangen
  • die Berichtigung oder Löschung von Daten, die wir im Rahmen der oben genannten Bedingungen speichern, zu verlangen

Beachte, dass einige dieser Rechte durch die anwendbaren Datenschutzbestimmungen eingeschränkt sind und wir zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten dazu berechtigt sind, Deine personenbezogenen Daten zu erheben, zu verarbeiten und zu besitzen. Wenn Du glaubst, dass Deine Datenschutzrechte verletzt wurden, kannst Du bei Deiner vor Ort zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einreichen, falls du dies für erforderlich erachtest.

Unsere Sicherheitsmaßnahmen

Wir möchten, dass Deine personenbezogenen Daten so sicher wie möglich sind. Wir halten diese Schutzniveaus bezüglich Deiner personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzgesetzen aufrecht und verwenden alle verfügbaren technischen Ressourcen, um den Verlust und die Veränderung Deiner Daten sowie den unbefugten Zugriff darauf und ihre Verarbeitung zu verhindern. Die Sicherheitsmaßnahmen, die wir zum Schützen aller personenbezogenen Daten ergreifen, wurden so gestaltet, dass sie die Industriestandards erfüllen, um den Zugriff durch Eindringlinge zu verhindern. Dennoch solltest Du wissen, dass keine Sicherheitsmaßnahme einen vollkommenen Schutz bieten kann – wir bitten Dich daher, stets auch selbst angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Deiner Daten zu ergreifen. Dazu gehört, dein Passwort, sowie deine Nutzerdaten zu schützen, sowie eine aktuelle Antivirus-Software zu nutzen.

Haftung für Links

SMAll talk enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Aufruf von Videokommentaren

Durch jeden Aufruf eines Videos, welches in Kommentaren verlinkt wurde, wird eine Verbindung zu den Servern des Videoanbieters hergestellt. Daher ist es wichtig, die Datenschutzerklärung des Videoanbieters durchzulesen und dieser zuzustimmen, bevor Du das Video anschaust. Informationen zu dem Videoanbieter erhältst Du vor dem Aufruf des entsprechenden Videos.

Wir rechnen damit, dass zu diesen Videoanbietern auch Youtube zählen wird. Daher empfehlen wir Dir die nachfolgenden Datenschutzbestimmungen von Youtube durchzulesen.

YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Wenn Du Youtube-Videos, die in den User-Kommentaren enthalten sind, aufrufst, wird der Internetbrowser auf Deinem informationstechnologischen System automatisch durch das jeweilige YouTube-Video veranlasst, eine Darstellung des entsprechenden YouTube-Videos von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ und https://policies.google.com/privacy?hl=de abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite von SMAll talk Du besuchst.

YouTube und Google erhalten über das YouTube-Video immer dann eine Information darüber, dass Du unsere Internetseite besucht hast, wenn Du zum Zeitpunkt des Aufrufs von SMAll talk gleichzeitig bei YouTube eingeloggt bist; dies findet unabhängig davon statt, ob Du ein YouTube-Video anklickst oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von Dir nicht gewollt, kannst Du die Übermittlung dadurch verhindern, dass Du Dich vor deinem Aufruf von SMAll talk aus Deinem YouTube-Account ausloggst.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

Die Verarbeitung Deiner Daten bei YouTube über unsere Webseite erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO. Die YouTube-Videos werden erst geladen, nachdem Du zugestimmt hast.

Urheberrecht

Die auf SMAll talk erstellten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Solltest Du trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Fragen

Wenn Du Bedenken bezüglich Deiner personenbezogenen Daten, die von Biogen erfasst oder gehandhabt wurden, oder Anfragen hinsichtlich dieser Datenschutzrichtlinie hast, oder Du Deine oben beschriebenen Rechte ausüben möchtest, kannst Du jederzeit die Globale Datenschutzstelle (Global Privacy Office) von Biogen unter privacy@biogen.com kontaktieren.

Du erreichst uns darüber hinaus auch über die folgende Adresse:

Biogen GmbH
Riedenburger Straße 7
81677 München

Bei einer Kontaktaufnahme werden Deine übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis an uns übermittelte personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zu Dir gespeichert. Es kann eine Weitergabe an Auftragsverarbeiter erfolgen. Eine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Biogen-63205